TESO: Montag Nacht Serverwartung für Pay2Play

In der Nacht von Montag auf Dienstag ab 3:00 wird auf den TESO-Servern das Update für 2.0 eingespielt, mit dem Tamriel Unlimited aka. Pay2Play kommen wird. Wer ab Dienstag dann gleich (wieder) loslegen will, sollte jetzt schon seinen Client auf den aktuellen Stand bringen, bei mir waren das mal eben knapp 13GB, und das wird am Dienstag sicherlich etwas länger dauern.

Ich bin gespannt, wie die Server die Last am Dienstag vertragen, es wird sicher etliche wie mich geben, die eine Rückkehr ohne Abo planen.

Sierra und King’s Quest kehren zurück!

Unter dem Dach von Activision wird das Studio Sierra wiederbelebt und als erstes soll es einen neuen Teil von Kings Quest geben. Ich hoffe, hier werden nicht nur alte Namen wieder ausgegraben, sondern dass sie dem auch alle Ehre machen.

Hier der Originalartikel:

Sierra is Back and Working on a New King’s Quest Game | The GameAgent Blog!.

The Elder Scrolls Online: Imperial Edition im Fachhandel bereits ausverkauft

Auch The Elder Scrolls Online gibt es in einer Collectors Edition, die sich hier Imperial Edition nennt. Es gibt sie in einer rein digitalen Version mit ein paar online Extras, und auch in einer sehr schicken boxed Version. Diese war nicht gerade günstig, ist aber schon restlos ausverkauft.

The Elder Scrolls Online angespielt

Letztes Wochenende hatte ich zum zweiten Mal die Möglichkeit, das kommende MMORPG „The Elder Scrolls Online“ in der Beta zu spielen und zu testen, nach fünf Singleplayer Teilen der Elder Scrolls Saga der erste Online Ableger. Nachdem für das erste Betawochenende noch eine Art „Schweigepflicht“ bestand (unter anderem war auch der Accountname als Wasserzeichen über den gesamten Screen verteilt, um Screenshots einzudämmen), durfte zu Beginn des letzten Testwochenendes die Presse offiziell berichten.

The Elder Scrolls Online angespielt weiterlesen

Star Wars: Knights of the Old Republic für das iPad erschienen

Es gab schon ein paar Andeutungen und seit gestern ist es soweit: Star Wars: Knights of the Old Republic (KotOR) ist für das iPad erschienen. Für € 8,99 kann man sich den Klassiker auf sein Apple iPad ab Version 2 laden. Als Fan konnte ich natürlich nicht widerstehen, selbst wenn ich die Mac-Version besitze.

Star Wars: Knights of the Old Republic für das iPad erschienen weiterlesen

Rift: Ab dem 12. Juni Free2Play

Nun also doch auch Rift: Ein weiteres großes MMORPG wechselt auf das Free2Play-Modell. Nach LotRO, Age of Conan, SWTOR und anderen kann man demnächst Rift ohne Abo spielen. Laut Hersteller soll dies aber mit deutlich weniger Einschränkung verbunden sein als z.B. bei SWTOR, wo man für Raids zahlen muss, wenn man kein Abonnement hat. Bei Rift soll man nicht für Inhalte zahlen, sondern für Bequemlichkeiten, Booster usw. Warten wir ab, wie sich das auf das Spiel auswirkt.

Hier das offizielle Statement.